Donnerstag, 15. Dezember 2016

[Topper Time] essence nail art special effect topper 22 black dress and white tie

Hallo ihr Lieben,
es gibt wieder Topper zu bestaunen! Den hier werde ich aber nicht behalten.


Die Rede ist von 22 black dress and white tie, dem "Dalmatiner"-Topper von essence. In der klaren Base schwimmen schwarze und weiße Hexagons, außerdem findet sich noch silberner Glitzer da drin.
Der Pinsel ist leider ein bisschen ausgefranst, weswegen der Auftrag doch ziemlich schwer war. Aber als es dann geschafft war, sah er ganz gut in einer Schicht auf dem Nagel aus. Entfernen ließ er sich dann okay, es war jetzt nicht toal einfach, aber auch nicht sehr schwer, ihr wisst bestimmt, was ich meine.
An sich ist der Topper ja ganz schön, aber mein Monochrome von Tedi finde ich als Schwarz-Weiß-Topper doch schöner.

Bis dann, euer Mini :*

Dienstag, 13. Dezember 2016

[Glossybox] September 2016

Hallo ihr Lieben,
es steht noch eine Glossybox-Review aus, deses Mal habe ich die Septemberbox für euch. Diese stand im Zeichen der aktuellen Stilikonen (Anna Frost, Stefanie Giesinger und Leonie Hanne), man konnte sich ein Design aus dreien, welche die drei Mädels entworfen hatten, aussuchen. Ich hatte übrigens das von Anna, weil mir ihres am Besten gefallen hat.


Avéne Mizellen Reinigungslotion 15,50€
Ich bin kein Mizellen-Fanatiker, wie so manch anderer, aber ich mag dieses Wässerchen ganz gerne. Es entfernt Make Up und Schmutz gut, manchmal, wenn ich morgens keine Lust hab, mein Gesicht zu waschen, ist das meine morgendliche Reinigung. Es riecht auch nicht irgendwie besonders, mir erschließt sich nur nicht, wo das eine Lotion sein soll. Was ihr aber bei Mizellenwassern beachten solltet, ist, dass ihr sie abspült. Mizellen sind quasi große Tenside, und ihr lasst euer Waschgel ja auch nicht auf dem Gesicht. Oder? o.O

Universal Beauty Secret Flush 18€
Diesen Bluhstick habe ich erst garnicht benutzt, da ich in der Textur schon gröbere Schimmerpartikel erkennen konnte. Ich benutze nur selten schimmerndes Blush, da meine Wangen sehr große Poren haben und man mit Schimmer drauf jede einzelne erkennen kann.

Sôi Tagescreme SPF 6 3,89€
Diese Creme wollte ich aufgrund der Inhaltsstoffe nicht verwenden und habe sie an einen Freund abgetreten. Er findet sie okay, hat aber schon bessere gehabt. Man verpasst also nichts, wenn man sich die nicht kauft. Vor allem finde ich den Lichtschutzfaktor von 6 ja schon fast witzig...

Barbor Maxi Definition Eye Contour Pencil 07 Pacific Green 12€
So ganz mag ich diesen Kajal nicht. Solch eine Farbe hab ich schon in doppelter Ausführung, sogar mit besserer Textur. Dieser hier ist sehr sehr cremig, was aber nicht das Problem ist. Leider trocket er garnicht an und bleibt "verschmierbar", stempelt fast sofort auf meinem Oberlid ab, wenn ich ihn trage und bin allgemein nicht begeistert von ihm. Schade, dass meine günstigen Essence-Kajals so viel besser sind als dieses High End Exemplar.

L.O.V LIPaffair Color&Care Lipstick 551 Christinas Red 9,99€
Auch diesen Lippenstift habe ich nicht benutzt, aber nicht, weil mir die Farbe nicht gefällt, sondern weil ich schon ein paar andere Rottöne habe, die in genau dieselbe Richtung gehen. Außerdem mag ich matte Lippenstifte viel lieber.

Fazit: So ganz begeistert bin ich nicht ganz von der Box. So gesehen kann ich nur was mit der handcreme und dem Mizellenwasser/Lotion was anfangen. Da hatte ich schon deutlich bessere Boxen.
Der Gesamtwert beträgt 59,38€.

Bis dann, euer Mini :*

Samstag, 10. Dezember 2016

[Haul] August/September 2016 Sortimentsumstellungs-Edition

Hallo ihr Lieben,
ich hänge ja wahnsinnig mit meinen Aufgebraucht- und Haul-Posts hinterher, weswegen jetzt endllich mal wieder einer online kommen muss. Erst mal kommen die Produkte, die ich mir im August und September gekauft habe. Ich habe die zwei Monate zusammen genommen, weil ich einzeln nicht sooo viel geshoppt hatte. Da der Haul schon eine Weile her ist, konnte ich einige Produkte schon ausprobieren und mir eine Meinung dazu bilden. Ich werde versuchen, den Post hier nicht zu einem Aufgebraucht werden zu lassen ;)


Cien Wattepads 0,99€
Die hier vom Lidl habe ich jetzt zum ersten Mal gekauft. einige Leute auf Instagram, Blogs und Youtube haben von denen geschwärmt, da sie sehr stabil seien und nicht so viel Produkt aufsaugen würden. Das kann ich nur bestätigen, ich finde die auch richtig Klasse. Nur die struckturierte Oberfläche auf der einen Seite ist mir fürs Auge ein bisschen zu rau, weswegen ich zum AMU entfernen immer die andere nehme, aber ansonsten kann ich die euch uneingeschränkt empfehlen.

aiko Hitzeschutz 1,99€
Ich brauchte mal wieder einen Hitzeschutz. Und ich glaube, ich werde nicht mehr herumexperimentieren. Rein preislich gesehen kostet der hier genauso viel wie mein Schutzengel von got2be. Aber den anderen Schutz finde ich so viel besser. Näheres bald in einem Aufgebraucht.

Balea Kopfhaut Control Shampoo 1,35€
Ich habe ja immer noch mit Schuppen zu kämpfen und habe jetzt mal das Anti-Schuppen Schampoo von Balea Professional gekauft.

Balea Professional Silberglanz Haarkur 0,85€
Ich habe durch einige Haartönungen einen sehr warmen Unterton in meinen Längen, meine Naturhaarfarbe ist aber sehr kühl. Von der Kur habe ich mir versprochen, dass sie die Wärme vielleicht ein bisschen herausziehen könnte. Spoiler: Hat sie nicht.

Sensodyne Pro Schmelz Vorteilspack 5,95€
Meine empfindlichen Zähne sind immer noch empfindlich, und da einige von der Zahnpasta total schwärmen, habe ich sie einfach mal im Vorteilspack mitgenommen und insgesamt einen Euro gegenüber einem Einzelkauf gespart.


Kiss True Volume Chic Wimpern 4,99€
Kiss gibt es ja neu bei Müller und auch bei manchen Rossmännern zu kaufen. Ich brauchte so langsam wieder neue Alltagswimpern, da meine von essence nicht mehr das wahre sind und aus dem Sortiment gegangen sind. Die hier sehen leider ziemlich künstlich aus, da sie sehr lang sind, zumindest für meine Verhältnisse. Dennoch finde ich, dass sie gut sind; das Bändchen ist dünn und flexibel und sie lassen sich super einfach anbringen. Aber dadurch, dass ich nicht so große Augen habe, sieht man an mit sofort, dass ich falsche Wimpern drauf habe. Wenn jemand Tipps für kürzere falsche Wimpern hat, bitte in die Kommentare.

essence exit to explore LE Haargummis 1,99€
Ich mag solche besonderen Haargummis sehr gerne, und als ich die hier in der Vorschau gesehen habe, wusste ich, dass ich die haben muss. Ich trage sie gerne um einen Dutt, da ich die Blüten etwas zu groß geraten finde, als dass sie an einem Pferdeschwanz gut aussehen würden. Für einen Dutt finde ich sie aber wirklich toll und sie werden im Frühling/Sommer auf jeden Fall wieder vermehrt getragen.

Handtaschenspiegel 0,50€
Wie ihr dem Preis entnehmen könnt, war dieser kleine Spiegel im Sale bei Müller. Da mein alter Spiegel kaputt gegangen ist, musste ein Neuer her.


Catrice Contourious LE Contouring Pinsel 4,49€
Ich liebe diesen Pinsel! Er ist ziemlich dicht gebunden, sehr schmal und passt sich toll den Gesichtskonturen an. Würde ich nie weirder hergeben.

essence exit to explore LE 02 you can toucan 1,99€
Diesen Lidschatten woltle ich unbedingt haben, da ich ja auf changierende Farben total stehe. Hier ist die Basis ein warmes Hellbraun mit einem grünen Schimmer. Ich atte ja gehofft, dass er farblich an Club von MAC rankommt, aber er sieht nicht mal annähernd so aus.

Catrice 780 My Name Is P'Earl 1,75€
Der Lidschatten ist aud dem Sortimen gegangen. Ich habe ihn mitgenommen, da er wunderschön Rosegold schimmert un einen leichten Duochrome Effekt hat.

essence Gel Eye Pencil 04 Blue Lagoon und 07 Cloudy White 0,95€
Auch diese zwei Kajals habe ich im Sale geschossen. Eigentlich habe ich ja schon einige blaue Kajals, aber die 04 hat mir so richtig gut gefallen. Und ein weißer Kajal hat in meiner Sammlung noch gefehlt, damit will ich besondere Akzente setzen.

essence Lipliner transparent 0,95€
Dieser Lipliner musste auch das Sortiment verlassen. Ich habe nicht viele Lipliner, und ich habe oft keine Lust, sie zu verwenden und für jeden Lippenstift eine spezielle Farbe zu haben. Da tu ich mich mit der transparenten Version deutlich leichter, und ich muss sagen, ich verwende sie auch öfters.



Catrice Million Styles Lacke 06 Mysterious Mother Of Pearl, 05 Let's Do The Holo Show und 07 Unfold The Unlimited Gold 1,75€
Diese Lacke sind allesamt aus dem Sortiment gegangen. Die 06 macht den Farblack milchig und hat einige Flitterpartikel drin. 05 ist eine klare Base mit vielen kleinen scattered Holo Partikeln. 07 ist auch klar, hat aber viele unterschiedlich große Glitzerpartikel in Gold.

p2 Hypnotic Lights 020 looking glass 2,25€
Dieser Reihe wurde aus dem Sortimetn genommen und leider habe ich nur noch diese Farbe bekommen. Das waren Lacke mit einen scattered Holo Effekt und es gab verschiedene Farben, das hier ist das Silber.

essence studio nails anti split nail sealer Basecoat und ultra gloss nail shine Topcoat je 0,99€
Ihr ahnt es schon: Die Lacke wurden aus dem Sortiment genommen. Da ich über beide sehr gutes gehört habe, mussten sie mit, denn Top- und Basecoats mache ich auf jeden Fall leer.

essence fast cuticle remover 1,99€
Ich möchte, dass meine Nägel noch besser aussehen. Bisher habe ich meine Nagelhaut nur selten zurückgeschoben, das möchte ich ändern und das regelmäßiger machen, damit meine Nägel auf Fotos noch besser ausschaun.

essence nail art stickers je 0,99€
Sortimentsumstellung. Mehr muss ich glaube ich nicht sagen.

Viele viele reduzierte Artikel, die ich mitgenommen habe, und mich hoffentlich glücklich machen werden.

Bis dann, euer Mini :*

Mittwoch, 7. Dezember 2016

[Nagellack] essence 11 4 ever young

 Hallo ihr Lieben,
weiter geht es mit einem esssence Lack aus dem aktuellen Standartsortiment, welchen ich damals als erstes gekauft habe, als die neue Formulierung rauskam. Das war, meine ich, aber auch allgemein eine sehr beliebte Farbe.


Ihr seht die 11 4-ever young von essence aus dem neuen Stadartsortiment. Ich muss ja sagen, dass ich ihn mir irgendwie pinker auf den Nägeln vorgestellt hätte, aber letzten Endes ist er ein Rot mit leichtem Pinkstich.
Er ließ sich ganz gut auftragen, mit dem Pinsel komme ich ja allgemein sehr gut zurecht. Auch hat er mir ganz okay gehalten, drei Tage lang hatte ich ihn auf den Nägeln. Zwei Schichten habe ich lackiert, damit das Ergebnis schön deckend war.
Im allgemeinen kann ich sagen, dass ich verstehen kann, warum die Farbe so beliebt war/ist, nur verstehe ich den Hype darum nicht so. Aber dennoch mag ich den Lack ganz gern.

Bis dann, euer Mini :*

Freitag, 2. Dezember 2016

[Nagellack] essence 175 be berry now

Hallo ihr Lieben,
heute bekommt ihr einen meiner Lieblingslacke zu sehen. Ich liebe die Farbe einfach, egal, zu welcher Jahreszeit.

Ich spreche von 175 be berry now aus dem alten essence Standartsortiment. Die Farbe ist ein mitteldunkler Beereton, eher kühl und rotstichig, wirklich wunderschön.
Er ließ sich super auftragen, sehr cremig, ich hatte das Gefühl, dass die Konsistenz nicht ganz so dick ist, wie bei den anderen Lacken. Mit zwei Schichten war ich vollkommen zufrieden, und gehalten hat er mir ganze drei Tage, was ziemlich gut ist. 
Alles in allem kann ich sagen, dass ich dieses Lack einfach nur liebe.

Bis dann, euer Mini :*

Mittwoch, 30. November 2016

Planänderung

Hallo ihr Lieben,
es gibt wieder Neuigkeiten!
Ich bin in letzter Zeit ziemlich im Stress, da ich mich für ein BPJ (Berufspraktisches Jahr) angemeldet habe. Da bin ich zwei Tage in der Woche in Seminaren mit verschiendenen Modulen (Vorstellungsgesprächstraining, Anschreibenbegutachtung, Telefontraining usw.) damit ich endlich eine Ausbildung finde. Es beansprucht jedoch inzwischen einen Großteil meiner Freizeit Stellen zu suchen, Orientierungstest zu machen und Bewerbungen zu schreiben, und ich muss mein Zeitmanagement überarbeiten.
Ich möchte das Bloggen auf keinen Fall aufgeben, weswegen ich mir gezwungenermaßen einen neuen Intervall aneigenen muss, wie oft ich bloggen möchte/kann. Ich werde in den nächsten Wochen verschiedene Ideen ausprobieren, die ich zu meinem Management habe (nur am Wochenende bloggen, jeden Tag ein bisschen, Fr-Mo Beiträge erstellen usw.) und schauen, mit was ich am besten zurechtkommen werde. Das wird wohl zur Folge haben, dass erstmal nur unregelmäßig Posts kommen werden, aber hey, sie werden immerhin kommen.
Ich bin sehr gespannt, wie es weitergehen wird und wohin mich mein Weg beim BPJ weiterführen wird.
Am Inhalt meines Blogs wird sich erstmal nicht so viel ändern, mit dem Gewohnten kann ich in einer so unstetigen Zeit besser umgehen.

Bis bald, euer Mini :*

Samstag, 29. Oktober 2016

[Nagellack] essence 146 thats what I mint

Hallo ihr Lieben,
dieser Lack war damals einer der ersten, die ich verbloggt habe. Da mir die Qualität der Bilder und des Textes nicht ganz gefällt, habe ich ihn einfach noch mal verbloggt.

Ihr seht 146 that's what I mint aus dem alten essence Standartsortiment. Die Farbe ist nicht ganz so meins, aber ab und an habe ich doch Lust auf Mint auf den Nägeln. Den leichten Schimmer, den man in der Flasche erahnen kann, ist auf dem Nagel komplett verschwunden.
Er lässt sich leider nicht gut auftragen, ist ziemlich dickflüssig und hinterlässt leichte Unebenheiten. Zwei Schichten habe ich für das Ergebnis auf den Fotos gebraucht, eigentlich ganz okay. Immerhin hat er mir drei Tage lang auf den Nägeln gehalten, was doch ziemlich gut ist.
Wie schon gesagt, ist der Lack nicht mein liebster, aber erstaunlicherweise einer meiner "leersten", die Flasche ist inzwischen nur noch halb voll, also muss ich mich nicht mehr lange mit ihm rumschlagen.

Bis dann, euer Mini :*

Donnerstag, 27. Oktober 2016

[Nagellack] essence 138 L.O.L

Hallo ihr Lieben,
es gibt heute wieder einen essence-Lack zu sehen. Wir sind fast durch, bald geht es mit Catrice weiter. Aber erst möchte ich eine Marke fertig verbloggen.

Ihr seht 138 L.O.L aus dem alten essence-Standartsortiment. Dieses Hellgrün knallt so dermaßen, dass es die Kamera nicht richtig einfangen konnte.
Hier haben zwei Schichten gereicht, um die Farbe deckend zu bekommen, und er hat zwei Tage gehalten. Der Auftrag war ganz in Ordnung.
Auch diese Farbe würde ich niemals alleine tragen, höchstens mit irgendeinem Design drüber, sie ist mir solo einfach zu knallig.

Bis dann, euer Mini :*

Montag, 24. Oktober 2016

[Nagellack] essence 106 free hugs

Hallo ihr Lieben,
es kommen die Tage die letzten essence Standartsortimentlack online, die ich nochmal neu verbloggen wollte.

Wir fangen mit einem knalligen Rosa-Pink an. Das ist 106 free hugs, den ich von der Farbe her ganz schrecklich finde. Aber man braucht solch ein Rosa in Nail Arts öfters, als man denkt.
Er ist in zwei Schichten deckend und hat mir zwei Tage lang gehalten. Leider ließ er sich nicht soo einfach auftragen, wird wohl an der pastelligen Farbe liegen.
Ich würde ihn niemals (wieder) solo tragen, da ich solche Farben wie gesagt nicht mag. Aber solche klaren Farben sind für Leute, die an und an Nail Arts machen, ganz nett zu haben.

Bis dann, euer Mini :*

Samstag, 22. Oktober 2016

[Glossybox] August 2016

 Hallo ihr Lieben,
ja, ich hänge ein bisschen hinterher. Macht aber nichts, da ich mir immer Notizen zu den Produkten mache, um sie euch definitiv gut reviewen zu können.
Dieses Mal hatte Glossybox ihren 5. Geburtstag und hat ein paar ganz nette Produkte reingepackt.


aldo Vandini Flow Body Fluid 4,99€
Wie der Name schon verrät, ist das ein Fluid für den Körper und eher was für den Sommer, da es eine leichtere Konsistenz hat. Es pflegt trotzdem ganz gut, vielleicht nicht unbedingt was für die allertrockenste Haut, aber es ist doch ganz gut. Der Duft ist leicht herb-frisch, ich hätte mir die Kombination Wakame-Garapefruit nie so gut vorgestellt. Würde ich mir vielleicht sogar nachkaufen.

Quickcap Beauty ~4€
Dieses System gefällt mir an sich ganz gut, ist für mich aber viel zu teuer. In den aufschaubbaren Kappen ist ein Pulver drin, welches mit bestimmten Mineralien, Vitaminen und Zusatzstoffen (in meinem Fall mit Vit. C, Hyaluronsäure und Kollagenhydrolysat) versetzt ist. Man füllt Wasser in die Flasche, drückt am Deckel einen Zipfel ein und bricht damit dann das eingeschlossene Pulver auf, welches sich dann mit dem Wasser vermischt und in meinem Fall ein Getränk mit Pfirsicheistee-Geschmack ergibt. Durch regelmäßiges Trinken soll entweder die kognitive Fähigkeit, das Aussehen, die körperliche Leistungsfähigkeit verbessert werden oder die Haut auf Sonnenbelastung vorbereitet. Die Idee finde ich ganz nett, aber der Preis ist für mich viel zu hoch, weswegen ich mir keine weitere Caps kaufen werde. Ich muss aber sagen, dass mit die Flasche, welche ca. 400 ml fasst, sehr zufrieden bin. Sie ist aus einem sehr robusten Plastik (Tritan) hergestellt und ist dabei sehr leicht.

Geheimes Produkt Blindtest
Inzwischen weiß man, dass das ein neues Head&Shoulders Produkt ist (habe ich schon vermutet). Dieses Shampoo soll die Haare nicht nur von Schuppen befreien, sondern auch gut aussehen lassen. Leider sind wieder viele Silikone enthalten, weswegen meine Haare sehr platt aussehen. Klar, sie glänzen schön und sehen gut gepflegt aus, aber sie sind "zu geschmeidig". Auch fand ich, dass das Shampoo die Schuppen nicht so gut entfernt, wie andere von H&S. Werde ich mir nicht nachkaufen.

Catrice Matte Lip Artist 030 Barberry Hopping 4,99€
Über dieses Produkt habe ich mich sehr gefreut, da ich ja matte Lippenprodukte wirklich gerne mag. Für mich ist das aber kein Beerenton, sondern eher ein gedecktes Rot mit einem schönen, matten Finish. Ich liebe diesen Lippenstift und trage ihn auch regelmäßig, es gibt für mich nichts an ihm zu bemäckeln, er trocknet die Lippen kaum aus, er hält super, ich liebe die Farbe und er ist super einfach aufzutragen.

Catherine Nail Collection 236 Maple 12,95€
Da muss ich sagen, dass mir solche Rosatöne nicht stehen, so auch dieser. Ich finde die Idee dahinter, dass Glossybox einen Lack in der Farbe der Box bekommen hat, super, aber wenn einem die Farbe nicht passt... An sich fand ich den Lack okay, kein Brüller, aber auch nicht total schlecht. Behalten werde ich ihn aber nicht.

Benefit Gimme Brow ~8,83€
Dieses Augenbrauengel hat ja schon fast Kultstatus bei Benefit. Auch ich finde es nicht schlecht, aber so richtig vom Hocker haut es mich jetzt nicht. Die Farbe ist ganz gut, ich mag das Bürstchen und den Auftrag ganz gern. Was mich nur ein bisschen stört, sind die kleinen Glitzerpartikel in dem Gel, vor allem verstehe ich den Sinn dahinter nicht. Und für das Geld würde ich es mir auch nicht kaufen.


Fazit: Es sind ein paar ganz gute Produkte dabei, vor allem mochte ich den Lippenstift und das Bodyfluid. Für eine Jubiläumsedition fand ich den Inhalt ganz okay, besonders den Glossybox-Lack finde ich von der Idee her richtig toll. Leider konnten mich dennoch ein paar Sachen nicht ganz überzeugen, aber das ist ja normal bei solch einer Überraschungsbox.
Der Gesamtwert beläuft sich auf 35,76€, bisher meine günstigste Box.

Bis dann, euer Mini :*

Mittwoch, 19. Oktober 2016

[Nagellack] essence Love&Sound LE 03 Glastonberry

Hallo ihr Lieben,
es gibt wieder einen Lack zu sehen, der (leider) nicht ganz nach meinem Geschmack ist.

Hier seht ihr 03 Glastonberry aus der  Love&Sound LE von essence. Ich würde die Farbe als ein dreckiges Altrosa bezeichnen. Das sandige Finish ist nicht allzu stark ausgeprägt, was für mich okay ist.
Die Trocknungszeit ist durch den Sand und das satinierte Finish sehr kurz, daher sind die zwei Schichten auch ganz fix durchgetrocknet. Um das Finish nicht zu zerstören, habe ich keinen Topcoat aufgetragen, dadruch hat der Lack leider nicht ganz so lange gehalten, gerade mal eineinhalb Tage hatte ich ihn auf den Nägeln.
Warum er mir nicht so gut gefällt? Die Farbe ist nicht ganz so, wie ich sie mir voorgestellt habe. Meiner Meinung ist sie zu hell für meine Hautfarbe. Ich habe Lacke, die in eine ähnliche Richtung gehen, die ich gerne mag, weil sie etwas dunkler sind.

Bis dann, euer Mini :*

Sonntag, 16. Oktober 2016

[Nagellack] Hello Autumn LE 03 charlie seen in green

Hallo ihr Lieben,
es geht weiter mit den LE Lacken von essence. Der Sinn der ganzen Aktion hier ist ja (auch), dass ich meine ganzen Lacke mal lackiere und auch aussortieren kann. Unter anderem fliegt eben auch dieser Lack und wird demnächst in meinem Blogsale auftauchen.

Dieser Thermolack ist aus der Hello Autumn LE von essence und nennt sich 03 charlie seen in green. Der Lack soll zwischen einem hellen und dunklen Grün ber verschiedenen Temperaturen wechseln. Leider kann ich diesen Effekt nicht wirklich sehen. Auch bei warmenm und kaltem Wasser ist der Unterschied kaum zu erkennen.
Ein weiteres Manko war für mich, dass er sehr transparent ist und deswegen drei Schichten brauchte, um deckend zu werden. Er hat mir zwei Tage lang auf den Nägeln gehalten.
Alles in allem mag ich den Lack nicht wirklich, auch die Farbe ist nicht so meins, und werde ihn deswegen in den Blogsale stellen.

Bis dann, euer Mini :*

Freitag, 14. Oktober 2016

[Nagellack] essence good girl bad girl LE 01 hello sweetheart

Hallo ihr Lieben,
nach einer kleinen Blogpause geht es nun weiter mit den Nagellacken.

Das ist 01 hello sweetheart aus der essence good girl bad girl LE. Wie man sehehn kann, ist es ein helles Lavendel mit sehr metallischem Finish. Der Lack hat zwar Steifen gezogen, was mich persönlich aber nicht stört.
Es hat auf manchen Nägeln nicht mal zwei Schichten gebraucht, bis die Farbe deckend war.
Ich konnte den Lack drei Tage lang auf meinen Nägeln bewundern und war wirklich beeindruckt, dass er so lange hielt, da Metallic-Lacke bei mir nich tso lange durchhalten.
Ich mag ja Metallic-Lacke, auch wenn sie bei mir schnell splittern. Dieses Schätzchen mag ich aber besonders wegen der langen Haltbarkeit.

Bis dann, euer Mini :*

Donnerstag, 6. Oktober 2016

[Aufgebraucht] Juni/Juli 2016

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich wieder einen größeren Aufgebraucht-Post für euch. Falls manche den Sinn dahinter nicht verstehen sollten: Wann kann man ein Produkt am Besten bewerten? Genau, wenn man es komplett leer gemacht hat.

Sun Dance Kids Sonnenmilch
Diese Sonnencreme ist wirklich klasse! Sie zeiht super weg, ist nicht so klebrig, lässt sich gut auftragen und hält auch ganz gut.

Sun Dance Transparentes Sonnenspray LSF 30
Noch ein Flop für mich, denn dieses Spray war sowas von ölig und rutschig, das ging so garnicht. Auch ist die Textur nicht weggezogen, sondern saß noch nach Stunden immernoch auf meiner Haut drauf. ICh hatte auch versucht, morgens eine normale Sonnencreme aufzutragen und später dieses Spray zum auffrischen zu benutzen, was aber auch nicht ging, da sich dei zwei Produkte dann miteinander verbunden haben und abgerollt sind. Nie nie wieder!

Balea Bodylotion Große Gefühle
Fand ich ganz Okay, nur hatte ich direkt nach dem Eincremen ein etwas klebriges Gefühl, das nach einiger eit aber verflogen ist. Für den Sommer mag ich die Balea LE Lotions ganz gern, da sie nicht zu viel für meine Haut sind, aber bitte nicht in klebrig. Der Duft war auch nicht so meins, da die Vanille dominiert hat und ich Vanilleduft nicht so mag.

Garnier Ambre Solaire Sensitive Expert + Sonnencreme fürs Gesicht LSF 50+
Was für ein Name. Die hier fand ich ja ganz okay, nur leider glänze ich damit so derartig, dass ich es für mich nicht vertetbar fand. Ansonsten ist sie wirklich ganz gut, das Hautgefühl ist nicht so schwer, sie zieht gut weg, nur der Glanz stört mich halt.

Talika Photo Hydra Day
War ein ein bisschen merkwürdiges Produkt. Durch UV-Strahlung sollte noch mehr Feuchtigkeit freigesetzt werden. Da mir die silikonige Creme für den Tag aber zu viel war, habe ich sie abends verwendet. Sie war ganz okay, aber für mich ejtzt nicht das Non Plus Ultra.


Frosch Orangen Universal Reiniger
Zum Putzen ist der Reiniger ganz gut, nicht überagend, aber ausreichend. Was er aber vor allem kann, ist Etiketten zu lösen, Also falls ihr von Flaschen, Gläsern oder Dosen Etiketten lösen möchtet, kann ich euch den Reiniger hier empfehlen.

SensiDent Munspülung Intensiv
Eine Mundspülung, die mir bewiesen hat, dass es doch ecklige Geschmäcker geben kann. Wa rfür mich so rein garnichts. Ansonsten kann ich die Wirkung nicht wirklich beurteilen.

Head&Shoulders Apple Fresh
Fand ich ganz okay. Es hat zwar die Schuppen entfernt, sie sind aber bis zu nächsten Wäsche wiedergekommen. Und ich habe gemerkt, dass Silikone immer noch nichts für meine Haare sind. In Kombination mit einem anderen Shampoo ging es, aber alleine kann ich es nicht benutzen, da sich meine Haare sofort wie Plastik anfühlen.

Balea Sensitiv Shampoo
Nein. Einfach nur nein. Dieses Shampoo hat meine Kopfhaut und meine Haare so dermaßen ausgetrocknet, dass ich es wirklich niemandem empfehlen kann.

Balea Repar&Pflege Spülung
Die fand ich ganz gut, meinem Empfinden nach ist sie was für mittelstark strapazierte Haare. Die bewirkt jetzt keine Wunder, aber sie pflegt ganz gut, nicht zu viel, und mach ein schönes Ergebnis. Derzeit verwende ich aber eine andere Spülung, die ich fast noch ein bisschen besser finde.


Das Gesunde Plus Haar Vital Komplex
Das mochte ich nicht so gerne, da meine Kieselerde-Tabletten bei mir einen viel größeren Effekt hatten.

Hipp Zart Pflegend Feuchttücher
Eine kleine Packung mit solchen Feuchttüchern habe ich immer dabei, um meine Griffel bei Bedarf sauber zu machen. Diese hier haben so ziemlich jede Herausforderung gemeistert, sogar Kettenfett, das ich an den Fingern hatte, nachdem mir meine Fahrradkette runtergefallen ist, haben sie wegebekommen.

Balea Der Roll-On Pink Pomelo
Da mochte ich den Geruch ganz gerne, die Wirkung ist eher mittelmäßig, aber in Ordnung.


SebaMed Vitamin E Creme
Diese Creme habe ich immer Abends benutzt, einmal, um alle meine Produkte mit der Feuchtigkeit, die ich vorher in Form von Gesichtswasser aufgetragen habe, einzuschließen. Zum anderen, da sie einen relativ großen Anteil an Vitamin E hat, welches antioxidativ wirkt. Leider wurde sie inzwischen umformuliert und ist nun nicht mehr so okklusiv, wie davor (zu Okklusion hier ein kleiner Beitrag:  http://www.incipedia.de/hautpflege-basics-okklusion/ ).

Olaz Regererist Erneuerndes Nachtelixier
Finde ich super. Das ist ein AHA-Peeling für die Nacht, am nächsten Morgen hat man eine wirklich tolle, weiche Haut. Leider ist das Peeling nicht mehr in DE erhältlich, aber ihr könnt es als restposten noch teilweise bei Amazon finden. Eine Alternative ist z.B. von Dermasense die AHA Body&Face Lotion, kein Serum per se, aber es soll einen ähnlichen Effekt haben. Außerdem stimmt da das Preis/Leistungs Verhältnis ;)

Zartgefühl Detox Face Cleansing Bar
Bisher mochte ich Zartgefühl ganz gerne, aber dieses Produkt ist bei mir unten durch. Denn eingefärbte Seife als fancy Detox etwas zu verkaufen ist in meinen Augen nur dreist. Leute, der Säureschutzmantel der Haut ist so verdammt wichtig! Wieso sollen sich eure Kunden ihn mit Seife zerstören? Wir benutzen das Seifenstück für die Handwäsche und manchmal um die Oberflächenspannung des Wassers zun entfernen, um eine Zecke oder einen Floh von meiner Katze zu versenken.

Balea Reinigungs Öl Fluid
Ich habe leider immernoch keinen adäquaten Ersatz dafür gefunden. Ich mag das Fluid wirklich gerne, es trocknet meine Haut nicht aus, reinigt ganz okay, ist reizfrei und war einigermaßen erschwinglich. Wenn von euch jemand auch so ein Produkt kennt, das noch erhältlich ist, schreibt es mir in die Kommentare.


essence Ballerina Backstage Cremelidschatten
Den Lidschatten habe ich öfters Mal unter anderen Lidschaten als farbige Basis aufgetragen. Leider war er überhaupt nicht gut, ist trotz Base verrutsht und hat sich nur sehr fleckig auftragen lassen. Da ich inzwischen eine andere schwarze Base habe, kommt er endlich weg.

essence Color&Shine Lipstick
Dieses Produkt ist so dermaßen alt, dass ich es nicht mehr vertreten kann, es weiterzu geben oder selbst zu verwenden.

essence Metallics LE Lidschattenstift
Auch dieser Cremelidschatten ist die ganze Zeit durch die Gegend gerutscht und sah inzwischen auch nicht mehr gut aus. Auch dieser Stift ist so dermaßen alt, dass ich ihn guten Gewissens wegschmeißen kann.

Clinique High Impact Mascara
Die fand ich richtig super! Sie hat bei mir eine tolle Länge und super Volumen gezaubert. Falls ich keinen adäquaten ersatz finden sollte, werd eich sie mir irgendwann in Full Size kaufen, auch wenn sie ziemlich teuer ist.

Catrice Thrilling ME Softly LE Lip Laquer
Dieser Lip Laquer ist mir leider gekippt, aber ich habe ihn auch sehr gut genutzt, also ist er wohl nicht mehr so voll und wäre demnöächst sowieso leer gegangen. Die Farbe war ein dunkleres Rot mit Braunstich. Der Auftrag war gut, die Haltbarkeit super durch den Stain udn überhaupt mochte ich den Laquer sehr gerne.

Manhattan Easy Match Make Up
Leider ist das Make Up inzwischen umfomuliert worden (und nicht mehr reizfrei), und ich fidne es nicht mehr so gut, wie es noch davor war. Es war leicht, super aufzutragen, hatte eine eher leichte Dekkraft und ließ sich auch gut mit den Händen verteilen.


Labello Fruity&Shine Drachenfrucht
Dieser Labello war von der typisch flutschigen Konsistenz. hat süßlich-fruchtig nach Drachenfrucht gerochen und hat leicht Farbe abgegeben. Leider ist er in dieser Sorte nicht mehr erhältlich.

Müller Spiralhaargummis
Davon hatte ich ja schon im letzten Aufgebraucht ein geplatzes Exemplar, hier kommt nun das zweite, welches aber wesentlich länger gehalten hat. Für den Preis okay, leider scheint es aber gravierende Qualitätsunterschiede in den Packungen zu geben.

AlphaH Liquid Gold with Glycolic Acid
Das AHA Peeling fan dich nicht so gut, vor allem, weil es voll mit Alkohol ist. Da würde ich das von Plaz jederzeit bevorzugen. Die Wirkung war auch nciht der bringer und es hat so gut wie nichts gebracht, ich vermute, dass der pH-Wert nicht hoch genug war, als das die Säure hätte wirken können.

Bioderma Sensibio Rich
Diese Creme fand ich für meine Haut etwas zu viel, da mochte ich die Probe der Light-Variante viel lieber. An sich war sie aber okay, sie hat sehr gut gepfelgt (zu gut), hat nicht irgendwie stark gerochen und meine Haut auch nicht irritiert.

Was habt ihr in letzter Zeit so aufgebraucht?

Bis dann, euer Mini :*

Dienstag, 4. Oktober 2016

[Nagellack] essence Yes, We Pop! LE 04 Have Fun

Hallo ihr Lieben,
ich bin derzeit ziemlich aufgedreht, denn es ist deutlich abgekühlt draußen und jetzt fängt meine Lieblingszeit des Jahres an: Herbst! Ich hab so viel mehr Energie, bin fröhlicher und besser gelaunt. Deswegen gibt es heute auch eine Gute-Laune Farbe zu sehen.

Dieses wirklich schöne Gelb kommt von essence aus der Yes, We Pop! LE und nennt sich 04 Have Fun. Die Farbe ist nicht zu knallig, aber sie ist auf jeden Fall present.
Gehalten hat mir der Lack drei Tage lang auf den Nägeln, was ganz in Ordnung ist. Der Auftrag war auch ganz gut, da nicht streifig und gleichmäßig, in zwei Schichten war die Farbe deckend.
Alles in allem finde ich die Farbe wirklich toll, ich mag ja gelb auf den Nägeln ganz gerne.

Bis dann, euer Mini :*

Sonntag, 2. Oktober 2016

[Nagellack] essence Yes, We Pop! LE 02 Grab This Hype

Hallo ihr Lieben,
ich bin letztens so ein bisschen mien bisher gezeigten Lacke durchgegangen und habe festgestellt, dass nicht alle Posts, die ich in meiner Nagellackliste verlinkt habe, den Lacken würdig waren. Deswegen kommen noch ein paar Lacke, zu denen ich eigentlich schon was gesagt habe, mir die usprüngliche Aufmachung, die Fotos oder der Text nicht ganz gepasst haben.

Los geht´s mit einer LE, die ich damals freundlicherweise von cosnova zugeschickt bekommen habe, nämlich die Yes, We Pop LE von essence. Unter anderem war 02 Grab This Hype dabei, ein toller Mintton, der ein bisschen knalliger ist und nicht ganz so pastellig.
Der Auftrag ist ganz okay, mit zwei Schichten war ich sehr zufrieden. Leider hatte ich das Gefühl, dass alle Lacke aus der LE nicht so richtig halten, oder man sofort sieht, wenn schon ein bisschen abgesplittert ist. Ich hatte den Lack gerade mal zwei Tage drauf, dann musste er runter, weil er nicht mehr ganz so ansehnlich aussah.
Ich mag die Farbe jedenfalls gerne, meiner Meinung nach ist der Ton richtig sommerlich.

Bis dann, euer Mini :*

Donnerstag, 29. September 2016

[Nagellack] essence Yes, We Pop! LE 03 Hello Hipsters

Hallo ihr Lieben,
weiter geht es mit den Nachhol-Posts. Es werden auch noch ein paar Lacke aus dem Stadartsortiment kommen, die ich nochmal neu verbloggen möchte. Aber ich möchte erst noch ein paar LE-Lacke zeigen.

Weiter geht es also mit der essence Yes, We Pop! LE, heute ist die Farbe 03 Hello Hipsters dran. Das ist ein etwas knalligeres Mittel-Babyblau.
Auch hier war der Auftrag okay, zwei Schichten waren nötig, um die Farbe deckend auf den Nagel zu bekommen. Und wieder das Problem, dass man nach zwei Tagen schon wieder jede Macke sofort sah. Ich schreibe dies aber zum einen der Farbe zu, zum anderen bin ich mit meinem Basecoat nicht ganz zufrieden und denke, dass er dazu neigt, Lacke schneller abblättern zu lassen, ich bin mir aber nicht sicher.
Jedenfalls mag ich auch diese Farbe im Sommer sehr gerne und kombiniere die Lacke der LE auch gerne untereinander in Designs.

Bis dann, euer Mini :*