Freitag, 30. Juni 2017

Prüfungen!

Hallo ihr Lieben,
wie ihr vielleicht gemerkt habt, hole ich derzeit alle Posts nach. Ich bin schon gut vorangekommen, aber in den nächsten zwei Wochen habe ich Prüfungen, weswegen da wahrscheinlich nichts kommen wird. Vielleicht schaffe es ich ja, ein paar Nagellacke zu verbloggen, mehr wird es aber erstmal nicht werden.
Wir sehen und dann in zwei Wochen spätestens wieder!

Liebe Grüße, euer Mini :*

Montag, 12. Juni 2017

[Box] My Little Box Juni 2017 | California

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es doch noch eine My Little Box. Ich habe das Abo zu spät gekündigt und noch eine letzte Box erhalten.


Jutebeutel
Dieser Beutel ist sehr viel größer, als die normalen, die es sonst so gibt. Das Format ist wirklich super, um damit an den Strand oder ins Freibad oder an den See zu gehen. Außerdem ist der Aufdruck natürlich auch wunderschön.

Fluffy Sticker
Ich mag Sticker ja gerne fpr meinen Kalender, diese Motive gefallen mir aber nicht zu 100%. Ist nicht schlimm, ich werde schon noch eine Verwendung dafür finden.

Burts Bees Deep Cleansing Cream
Dieser Cleanser scheint mir durch die Seifenrinde ziemlich aggressiv, weswegen ich ihn nicht verwenden werde. Vielleicht kommt der in ein Gewinnspiel oder ich verwende ihn als Duschgel, mal schauen.

My Little Beauty Körper- und Haaröl
Ich mag ja Öle sehr gerne und verwende immer eines für Massage, in den Haaren und im Winter auch gerne in meine Cremes gemischt. Daher wird dieses hier auch früher oder später bei mir Verwendung finden.

Weleda Mandel Sanfte Pflegedusche
Ich bin ja nicht der größte Weleda-Fan, aber auf dieses Duschgel freue ich mich schon. Es soll sehr gut riechen und eher pflegend sein. Ich bin ja sonst Inhaltsstoff-Fanatiker, aber bei Duschgel mache ich gerne mal eine Ausnahme, so auch hier.

Armband
Ich trage nicht oft Armbänder. Da ich oft und viel am Schreibtisch sitze, finde ich, dass sie mich oft stören. Aber dieses hier ist relativ dünn, deswegen trage ich es auch mal ab und an.

Fazit: Das Motto California ist nicht mein Fall, ich bin kein Sommermädchen (und auch kein USA-Fan, aber das ist eine andere Geschichte). Dennoch finde ich die Zusammenstellung ganz gut und kann mit fast allen Produkten etwas anfangen. Wenn mir irgendwann wieder ein Motto zusagt und ich etwas Geld übrig habe, werde ich mir die Box auf jeden Fall wieder bestellen.

Bis dann, euer Mini :*

Dienstag, 30. Mai 2017

[Topper] essence Winter? Wonderful! LE 01 A Winters Tale

Hallo ihr Lieben,
Nach einiger Zeit habe ich wieder einen Topper für euch! Und zwar was für einen! 💖


Ich habe hier für euch 01 A Winters Tale aus der Winter? Wonderful! LE von essence. Okay, diese Beschreibung wird etwas komplexer. In der klaren Base haben wir einen intensiven Goldschimmer, weiterhin ist der Topper mit vielen unterschiedlich großen, irisierenden Glitterpartikeln gespickt, die zwischen Grün, Gelb und Orange changieren.
Dieser Topper ist wirklich ein Traum. Kein fischen, das Ergebnis in einer Schicht, von dem Effekt fange ich garnicht erst an, denn der ist wirklich Bombe! Durch meinen Peel Off Basecoat war das Entfernen natürlich einfach, aber zwei Nägel habe ich testweise mal versucht, so abzulackieren, was garnicht mal so einfach, aber durchaus machbar war.
Ich bin ein bisschen verliebt in den Topper, denn er ist wirklich ein Träumchen, vor allem auf der dunklen Basis kommt er super raus.

Bis dann, euer Mini :*

Sonntag, 28. Mai 2017

[Nagellack] Catrice 93 Red Night Mystery

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es wieder eine Lackfarbe zu sehen, die ich sehr gerne mag.

Hier habe ich 93 Red Night Mystery von Catrice. Das ist ein sehr sehr dunkles Braun-Rot.
Ich habe zwei Schichten lackiert, die hier sehr deckend aussehen. Im richtig hellen Licht konnte man aber erkennen, dass der Lack noch ziemlich fleckig war, wenn es euch also wichtig ist, dass die Farbe opak ist, würde ich noch eine dritte Schicht in Erwägung ziehen. Wie bei allen solch dunklen Farben konnte man hier nach drei Tagen schnell erste Macken und Tipwear erkennen, auf was ich aber schon gefasst war.
Ich finde den Lack wunderschön, ich liebe ja solch dunkle Farben.

Bis dann, euer Mini :*

Freitag, 26. Mai 2017

[Nagellack] Catrice 92 Snow Whites Apple Bite

Hallo ihr Lieben,
irgendwie fällt mir derzeit auf, dass meine Catrice-Lacke aus dem Standartsortiment irgendwie sehr langweilig sind. Demnächst sollte es aber wieder spannender weitergehen, heute gibt es aber erstmal wieder einen Rotton.

Hier haben wir 92 Snow Whites Apple Bite von Catrice. Die Farbe würde ich als ein mittleres pinktichiges Rot mit leichtem pinkem Sheen bezeichnen. Den Sheen sieht man auf den Nägeln leider nicht, wenn man den Lack aber in der Flasche sieht, erkennt man ihn.
Irgendwie war hier die Textur sehr anders, da sehr sehr flüssig, aber richtig krass deckend. Auf dem ein oder anderen Nagel habe ich nur eine Schicht gebraucht, manchmal habe ich aber gepatzt und brauchte deswegen zwei Schichten. Auch ist er erstaunlich schnell getrocknet, ein sehr unkomplizierter Lack. Die Haltbarkeit war mit drei Tagen okay, kein Highlight, aber auch nicht schlecht.
Ich mag den Lack sehr gerne, sowohl den Namen als auch die Textur und den Auftrag. Dieses Schätzchen darf auf jeden Fall bleiben.

Bis dann, euer Mini :*

Dienstag, 23. Mai 2017

[Nagellack] Catrice 90 She Said Yes In Her Red Dress

Hallo ihr Lieben,
heute geht es wieder weiter mit neuen Lacken! Es gab eine kleine Pause, das wird wohl in nächster öfters vorkommen, weil Prüfungen und so. Kurz vor den Prüfungen werde ich auch noch ankündigen, dass ich eine kleine Pause machen werde, da wisst ihr schon mal Bescheid.


Jedenfalls haben wir hier 90 She Said Yes In Her Red Dress von Catrice. Meiner Meinung nach ist das ein fast perfekter Dupe zu Sunday Funday von essie. Eben ein Koralle mit leichtem Pinkstich und goldenem Glitzer. Er kommt auf den Fotos viel zu orangestichig rüber.
Ich habe hier zwei Schichten getragen, aber auf den Detailbild kann man am Zeigefinger sehen, dass der Lack noch nicht opak war, was mich persönlich aber garnicht gestört hat. Ich hatte dreieinhalb Tage Spaß an ihm, leider ließ er sich etwas schwerer durch den Glitzer ablackieren. Damit hatte ich aber schon gerechnet und habe einen acetonhaltigen Entferner benutzt, mit dem es dann ganz gut ging.
Ich mag diesen Lack sehr gerne, fast schon ein bisschen lieber, als meinen Sunday Funday, den ich ja in der Professionals-Formulierung habe und ich deswegen nicht so gut finde. Deswegen wird er rausfliegen und ich werde nur noch den Lack von Catrice behalten.

Bis dann, euer Mini :*

Samstag, 20. Mai 2017

[Nagellack] Catrice 84 Next Stop: Satin Tropez

 Hallo ihr Lieben,
heute gibt es wieder einen Lack aus meiner Catrice-Kiste! Leute, es macht so viel Spaß darüber zu schreiben, zu lackieren und die tollen Farben zu bewundern! Hach... Naja, machen wir mal weiter...

Hier haben wir  (auf sehr langen Nägeln!) 84 Next Stop: Satin Tropez von Catrice. Ich würde ihn als French-Lack mit einem kleinen Twist durch den violetten Schimmer.
Irgendwie weiß ich nicht, was ich von dem Lack halten soll. Ich habe hier auf dem Bild jetzt drei Schichten drauf. Leider trocknet der Lack nicht so gut, trotz schnelltrocknendem Überlack und war lange noch sehr "beweglich", dadurch hatte ich schnell Dellen und Macken drin und habe ihn nach drei Tagen ablackiert, weil er wirklich nicht mehr gut aussah. Der Auftrag an sich war super, sehr gleichmäßig von der ersten Schicht an.
Ich weiß nicht, vielleicht verhält er sich bei nur zwei Schichten besser? Ich werde ihn nochmals so ausprobieren und auch Mal als Topper tragen. Wenn ich dann immer noch nicht zufrieden bin, kommt er weg. Ich glaube, dass wenn der Schimmer etwas feiner wäre, er mir vielleicht besser gefallen könnte.


Habt ihr den Lack? Mögt ihr ihn?


Bis dann, euer Mini :*