Sonntag, 27. Dezember 2015

[Blogparade] Silvester!

 Hallo ihr Lieben,
die Königin der Blogparades, Talasia, hat zum Silvester geladen, und diese Einladung konnte ich nicht ausschlagen! Es wurde um ausgefallenere Looks gebeten, weswegen ich ein bisschen mit meinen Glitterlinern rumgespielt habe. Den Look solltet ihr mehr als Inspiration sehen, eure vielleicht auch eingestaubten Glitterliner oder auch Glitter wieder rauszuholen und zu benutzen. In meinem Fall habe ich versucht, ein kleines Gradient auf schwarzem Grund mit Gold, Rosa, Lila und Blau zu kreieren. Den unteren Wimpernkranz habe ich noch mit etwas Antrazit beglitzert. Und weil ich mich danach gefühlt habe, sind noch ein paar goldene Punkte bis zur Augenbraue dazugekommen. Ich habe noch überlegt, die Augenbrauen auch noch in Glitzer zu tauchen, aber ich glaube, dass das zu viel des Guten gewesen wäre...







An dieser Stelle möchte ich mich bei meinem Freund bedanken, der diese wunderschönen Fotos geschossen hat!

Ich stelle hier jetzt keine genauen Produkte vor (die Glitterliner sind von essence und trend it up), einfach, weil es mehr als Inspitorial gedacht ist. Wenn ihr die Produktnamen trotzdem haben wollt, schreibt mir einfach ein Kommentar.

Was für ein Make Up habt ihr für Silvester geplant? Eher ein klassisches Smokey Eye oder probiert ihr was neues aus?

Bis dann, euer Mini :*

Freitag, 25. Dezember 2015

[Lacke in Farbe und Bunt] Tannengrün

 Hallo ihr Lieben,
heute geht es weiter mit der farbe Tannengrün :D Ja, es werden in nächster Zeit sehr viele Nagellacke gezeigt werden, aber wenn ich damit mal durch bin, hab ich ein paar Sorgen weniger im Bezug auf "Wann zum Henker soll ich den denn zeigen? Der ist schon so alt!"

Ihr seht die 560 crocodile von Misslyn.
Die Farbe ist im Fläschchen noch mal etwas komplexer, als auf dem Nagel, was ich doch etwas schade finde, aber er ist trotzdem ein wunderschöner Lack. Er schimmert ein bisschen mittelgrün, ist aber schon dunkelgrün.
Er hat mir gute dreieinhalb Tage gehalten, und ich dneke, dass er noch länger auf den Nägeln geblieben wäre, wenn der Topcoat nicht angefangen hätte, sich abzuschälen. Zwei dünne Schichten haben gereicht, damit es schön auf meinen Nägeln geschimmert hat und er hat den breiten Pinsel, ich meine, ältere Lacke haben einen normalen, dünnen. Jedenfalls ließ er sich wirklich einfach lackieren.
Ich habe ihn in einem Grabbelkistchen für 3,45€ erstanden.

Ich finde dunkles Grün im Winter einfach wundervoll! Ihr auch?

Bis dann, euer Mini :*

Sonntag, 20. Dezember 2015

[Topper Time] essence Mountain Calling

Hallo ihr Lieben,
ich zeige ja zurzeit alle meine Lacke, da dürfen Topper natürlich nicht fehlen! Der hier ist leider aus einer Limited Edition gewesen, er ist aber dennoch fantastisch für die Winterzeit!

Ich spreche von dem Topper snow alert von essence aus der Mountain Calling LE vom letzten Jahr. Wie ihr sehen könnt, habe ich noch drunter Schneeflocken gestempelt, was den "Schneeeffekt" noch verstärkt.
Der Topper ist angenehm dicht mit verschieden großen weißen Hexagons gepackt. Ich musste nicht fischen, sondern habe ihn einfach so in einer Schicht lackiert.
Auch ließ er sich einigermaßen einfach ablackieren, aber ich habe eine Technik entwickelt, mit der sich jeder Glitterlack einigermaßen flott runterbekommen lässt, ich glaube, ich mache irgendwann ein Video dazu.

Ich mag solche Schneetopper sehr gerne, in dem aktuellen Adventskalender von essence ist ja auch einer drin. 

Bis dann, euer Mini

Donnerstag, 17. Dezember 2015

[Lacke in Farbe und Bunt] Tannengrün

 Hallo ihr Lieben,
heute gibt es wieder einen wirklich schönen Lack zu bewundern, der sogar als Schwarz durchgehen könnte. Er passt jetzt wirklich wunderbar in die Weihnachtszeit.

Es handelt sich um 600 After Eight von Catrice, der wirklich alt ist.
Leider kann er auch dementsprechend nicht ganz mit den aktuellen Lacken mithalten, zumindest qualitätsmäßig war er nicht ganz so pralle. Ich konnte ihn zwar noch einigermaßen gut auftragen, aber er hat "nur" zwei einhalb Tage gehalten, bis ich ihn ablackieren musste.
Der Pinsel ist etwas dünner, als die aktuellen, aber auch flach, was ich persönlich gerne mag.
Die Farbe ist ein fast schwarzes Dunkelgrün mit grünem Schimmer.

Könnt ihr mir noch alte Farben der Catricelacke empfehlen?

Bis dann, euer Mini :*

Dienstag, 15. Dezember 2015

[Lacke in Farbe und Bunt] Hellrot


Hallo ihr Lieben,
heute gibt es den letzten hellroten Lack für eine Weile (denke ich). Ich habe ihn schon eine Weile und bin froh, ihn euch endlich zeigen zu können.


Ihr seht tres jolie aus der Bloggers Collection von RdLY.
Ich habe zwei Schichten gebraucht, bis sie gedeckt hat, drei erzeugen noch mehr Tiefe. Die Konsistenz war doch ziemlich dickflüssig, aber noch nicht zäh, und er ließ sich reltiv einfach lackieren.
Der Lack hielt mir zweieinhalb Tage, danach sah man schon ziemlich viel Tipwear.
Die Farbe ist ein helles etwas kühleres Rot mit pinkem Sheen und sieht auf dem Nagel voluminöser aus, als normale Lacke.
Ich habe für ihn, glaube ich, 1,79€ oder so gezalht.

Ist es euch zu viel, dass ich immer gleich alle restlichen Lacke zeige? Oder geht das für euch in Ordnung?

Bis dann, euer Mini :*

Montag, 14. Dezember 2015

[Lacke in Farbe und Bunt] Hellrot

Hallo ihr Lieben,
leider spinnt die Formatiertung von Blogger und es werden meine Einstellungen nicht übernommen, die ich bei den Bildern mache. Ich werde die Beiträge nachträglich korrigieren, wenn es wieder funktioniert, Ticket ist schon gesendet.

Ihr seht 01 I <3 summer break von essence aus der Beach Cruisers LE. Obwohl das eine Sommer LE war, finde ich, dass er besser jetzt in die Weihnachtszeit passt. Er ist hellrot mit Sandfinish und viel Glitzer. Leider sieht man ihn ohne Topcoat nicht so gut, wie mit.
Ich habe drei dünne Schichten gebraucht, bis er gedeckt hat, aber er trocknet echt schnell durch, weswegen das Okay ist. Da die Oberfläche sehr rau ist, würde ich durchaus ein oder zwei Schichten Topcoat empfehlen.
Er hat mir ca. 2 Tage gehalten, bevor er mir ziemlich stark gesplittert ist.
Ich glaube, ich habe für den Lack 1,95€ gezahlt.

Sonntag, 13. Dezember 2015

[Lacke in Farbe und Bunt] Hellrot

Hallo ihr Lieben,
ich habe euch ja versprochen, dass ich euch alle meine Lacke in nächster Zukunft zeigen möchte. Heute geht es mit dem ersten hellroten Lack für Lenas Lacke in Farbe und Bunt los.



Ihr seht von Lacura Beauty, also der Aldi Süd Eigenmarke, den Lack Strawberry.
Er ist leider bereits nach zwei Tagen gesplittert, trotz Topcoat. Er hat zwei Schichten gebraucht, bis er gedeckt hat, was ja volkommen okay ist, nur ist leider der gerade Pinsel nicht meins, man sieht am Nagelansatz, dass ich es nicht ganz hinbekommen habe, ihn sauber zu lackieren.
Er ist etwas dicker, aber nicht zu zäh und ließ sich ganz okay lackieren.
Die Farbe ist ein strahlendes Erdbeerrot mit Cremefinish.
Ich weiß leider nicht, ob ihr ihn noch bei euch bekommt, bei mir gab es ihn letztens nicht mehr. Ich habe damals 1,99€ gezahlt.

Könnt ihr mir noch andere Kosmetika oder bestimmte Farben von Aldi empfehlen?

Bis dann, euer Mini :*

Samstag, 12. Dezember 2015

[LE] essence Merry Berry und Winter? Wonderful

Hallo ihr Lieben,
heute geht es weiter mit aktuellen LE-Produkten! ich habe hier Sachen aus der merry berry LE von essence, aber auch aus der Winter? Wonderful.


Wie ih seht, habe ich mir drei der Lacke (1,75€) und den Topper (1,95€) aus der Winter? Wonderful! LE geholt, außerdem gab es die Lidschatten (0,99€) aus der merry berry LE beim Rossmann runtergesetzt.


V.l.n.r.: 01 The Frosted; 02 The Iced; 03 The Crystalliced; 01 A Winters Tale
Der erste Lack, The Frosted, ergibt mit zwei Schichten ein Finish auf die Nägel, das tatsächlich frostig aussieht, also an sich ist der Lack matt, im Lack sind aber noch Schimmerpartikel enthalten, die dann eben das frostige Finish erzeugen. Leider hat der Lack am kürzesten gehalten, nach einem Tag war er schon ordentlich rutnergesplittert.
Der zweite Lack ist ein eher typischer cremefarbener Sandlack mit Glitzer, was aber dennoch super in zwei bis drei Schichten aussieht. Ich könnte mir auch vorstellen, dass man ihn als Finish-Topper über anderen Farblacken nutzen könnte. Auch der Lack hat nicht so gut gehalten, nach ca. ein einhalb Tagen war auch er runtergeblättert.
Der dritte Lack ist ein Champagner/Rose-Ton mit starkem Schimmerfinish. Ich dachte eigentlich, dass er kaum decken wird, aber siehe da, mit zwei Schichten hat er gedeckt.Er hat sich von den Lacken am längsten gehalten, er blätterte erst nach 2 1/2 Tagen ab.
Der Topper ist etwas schwerer zu beschreiben. Die Basis ist bronze/gold schimmernd und mit Plättchen in ebendiesen Farben gespickt, außerdem sind noch solche Hexagons enthalten, die einen vertiefenden Effekt haben, ähnlich dem essence million dollar baby. Er lässt sich einfach lackieren, es kommen genug Partikel auf den Nagel und man muss kaum fischen.















Ich habe 01 the perfect dress auf dem beweglichen Lid verteilt und 02 masked ball in der Lidfalte aufgetragen und etwas in den äußeren Augenwinkel reingezogen.
Sie Lidschatten an sich lassen sich super verarbeiten, sind weich, aber nicht krümelig. Sie sind nicht wahnsinnig gut pigmentiert, aber wenn man sie etwas schichtet, bekommt ein ein wirklich schönes Ergebnis.
Die 01 ist ein schimmernder Cremeton, die 02 ein warmes Lila mit starkem Schimmer.


Habt ih retwas aus den LEs mitgenommen? Könnt ihr mir etwas empfehlen?

Bis dann, euer Mini :*

Dienstag, 8. Dezember 2015

[LE] essence Merry Berry und p2 Fabulous Beauty Gala

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch wieder über ein paar aktuelle LE-Produkte berichten, die ich mir letztens gekauft habe.


Ihr seht, dass ich mir einen Lack (2,25€) und einen Eyeliner (2,95€) aus der Fabulous Beauty Gala von p2 und den Topper (1,95€) aus der Merry Berry LE von essence gekauft habe. Mit den zwei Lacken habe ich ein kleines Design gezaubert, das mich persönlich etwas an die Zwanziger erinnert.


Zu dem goldenen Lack 03 glorified gold kann ich sagen, dass er sich nicht ganz so leicht auftragen lässt, er ist doch ziemlich dick und der schmale Pinsel ist da nicht sehr hilfreich. Wenn man es dann aber hat, trocknet der Lack doch ganz fix durch. Manche stören sich ja an Streifen im Metallic-Finish, mir ist das aber egal.
Der Topper von essence, bei dem ich den Namen auf der Flasche nicht lesen kann (GOLD AUF GOLD KANN MAN NICHT LESEN!), bin ich doch sehr zufrieden! Er ist angenenehm dicht mit goldenen Flakes gepackt und lässt sich auch leicht auftragen. Er wirft keine Blasen und ist auch nicht zu rau. Also falls ihr ihn noch findet un er euch gefällt, könnt ihr ihn gut mitnehmen.


Auch mit dem Eyeliner von p2 in der Farbe jet set blue habe ich keine Probleme. Ich habe von manchen gehört, dass er angeblich verschmiert, was er bei mir nicht gemacht hat. Es ist kein knallblau, das man aus 10 Metern Entfernung sieht, aber auch nicht zu dunkel, dass es nur anch schwarz aussieht, meiner Meinung nach doch ziemlich alltagstauglich! Mit dem dünnen Haarpinsel bin ich ganz gut zurechtgekommen, auch wenn ich Filzspitzen lieber mag, ist mir der Lidstrich damit auch gelungen.

Na, was für LE-Produkte könnt ihr mir empfehlen?

Bis dann, euer Mini :*

Montag, 7. Dezember 2015

[Lacke in Farbe und Bunt] Anthrazit

 Hallo ihr Lieben,
ich hau hier noch schnell einen kleinen Beitrag zu Lacke in Farbe und Bunt raus, damit mein Zeitplan wieder stimmt. Ich arbeite ja gerade meine ganzen Lacke ab, und der hier ist schon eine ganze Weile in meiner Sammlung- unlackiert.

Ihr seht den Aufkleber, dass der Lack vor allem zum Stampen geeignet sein soll? Kann ich bestätigen. Denn so als Lack taugt er nix.
Heute zeige ich euch 05 inkheart aus der Love Letters LE von essence.
Der Lack hielt mir nicht mal einen Tag ohne Topcoat, mit gerade mal ein einhalb. Dafür ließ er sich ganz gut lackieren, zwei dünne Schichten und er hat gedeckt, auch war er nicht zu flüssig, aber eher flüssig tendierend.

Habt ihr auch solche Totalausfälle? Schade, dass die imemr wieder vorkommen. Aber zum Stampen ist er wirklich toll :)

Bis dann, euer Mini :*

[Topper Time] RdLY soft yellow

Hallo ihr Lieben!
Long time no see! Frau brauchte ein bisschen Zeit für sich, aber Frau ist jetzt wieder da :) Ich habe heute für euch einen Topper, den ich schon lange habe und ihn wirklich gerne mag. Natürlich lasse ich es mir nicht nehmen, ihn für die Aktion von Plenty of Colors einzutragen.

Ihr seht aus der Sorbet Naeil Collection von RdL soft yellow. Er ist leier nicht ganz so dicht gepackt, wie manch anderer Topper, aber definitiv ausreichend, und ein schönes Ergebnis zu erzielen, ohne dass man übermäßig fischen muss.
Es sind kleine Punkte in drei verschiedenen Gelbtönen enthalten. Lackieren ließ er sich ziemlich leicht, nur wift er leider Bläschen, was man auf dem Detailfoto auf dem Ringfinger gut sehen kann. Man sieht es jetzt nicht total krass, aber es ist doch schade.
Ich meine, dass ich ihn im Ausverkauf für 0,95€ erstanden habe.

Na, macht ihr auch bei der Aktion mit? Ich finde jetzt die Weihnachtszeit als sehr passend, um wieder die krassen Glittertopper rauszuholen, was ich auch demnächst tun und auch zeigen werde!

Liebe Grüße, Mini

Sonntag, 6. Dezember 2015

[Haul] November 2015

Hallo ihr Lieben,
wie immer gibt es am Ende des Monats meine Einkäufe zu sehen. Ich bin immernoch dabei, nur das nachzukaufen, was ich aufgebraucht habe und mich außerdem auf LE-Produkte und Sachen, die ausgelistet werden, zu beschränken. Ich muss sagen, dass es bisher ganz gut läuft! Ich habe diesen Monat auch bei einer Rossmann-Aktion zugeschlagen, was aber nicht so sehr im Geldbeutel wehgetan hat und für mich durchaus im Rahmen war.


Ener Bio Kokosöl 3,99€
Ich hatte einen Produkttester-Gutschein für das Öl. Ich habe es noch nicht so oft verwendet, aber bisher gefällt es mir ganz gut.

Rewe Bio Agavendicksaft 2,75€
Benutze ich gerne zum Süßen meines Tees, da sich der Dicksaft schneller auflöst als Honig. Und ich mag Bienen und will ihnen ihren Honig nicht wegnehmen ;)

Profissimo Apfel-Zimt-Votivkerzen 0,95€
Ich mag die ganz gerne, auch wenn sie nicht so stark duften, wie ich es mir wünschen würde, es ist halt weniger ein richtiges Duften, sondern mehr eine gemütliche Atmosphäre schaffen durch einen leichten Duft und warmes Kerzenlicht. 

domol Duftkerze Beerenzauber 1,99€
Dafür gab es in der Rossmann-App Rabatt und ich habe mich für einen beerigen Duft entschieden. Ich hab sie jetzt gerade angezündet und finde, dass man den Duft doch ganz gut bemerkt, aber auf eine angenehme Weise. Ich weiß nur nie, was ich mit den Gläsern machen soll, sie einfach wegzuschmeißen finde ich irgendwie... doof.

Denk mit Mini Spray Flower Fantasy 1,25€
Hab ich mal auf dem Klo vom dm versprüht und fand den Duft echt toll! Ich hab ja schon vor einer Weile das Starter-Set der Mini-Sprays gekauft, nur finde ich es schwierig einzuschätzen, wann er leer geht, weswegen ich jetzt schon mal den Nachfüller gekauft habe.

Dein Bestes Knabberstäbchen Lachs, Scholle & Katzengras 0,95€
Meine Mietz liebt diese Stäbchen und macht bei den Sorten keinen Unterschied.


ebelin 140 Wattepads 0,85€
Basic.

Perlodent Dreierpack Sensitiv 0,99€
Auch Basic.

Das gesunde Plus Kieselerde Lutschtabletten 0,95€
Inzwischen auch ein Basic.

ebelin 160 Wattestäbchen 0,85€
Muss ich noch was sagen? Basic!


RdL Detox Maske 0,55€
Die findet glaube ich die Orange ganz gut, und ich wollte mal wieder eine andere Maske ausprobieren. Ich werde berichten.

Balea Dusche & Creme Kirsche und Mandel 0,65€
Die Facebook-Fan Edition. Es gab vor einigen Jahren auch schon Mal diesen Duft und von dm gab es ja ein Voting mit beliebten alten Duftrichtungen. Bekannterweise ist ja ZUckerschnute zurückgekommen, da aber Kirsch-Mandel auf dem zweiten Platz landete, durfte die Sorte eben als diese Edition wiederkommen.

Fa Greek Joghurt Mandel 1,35€
Ich wollte etwas cremigeres als meine ganzen zitrusartigen Duschgele. Ich finde, dass es ein bisschen wie Sahnelikör riecht, aber ohne Alkohol. Ich finds ganz lecker ;)

RdL Hydro Tuchmaske 0,95€
Na? Genau, Basic :D


ebelin vintage look Pinselset 2,75€
Ich weiß noch nicht, was ich mit den Pinseln machen werde, da sie doch etwas spezielle Schnitte haben, vor allem der Eyelinerpinsel sieht ziemlich freakig aus.

Catrice Liquid Liner 3,45€
Viele haben den in wasserfest, ich brauch das aber nicht unbedingt. Ich habe ja den matten Liner aus der Doll-Irgendwas Collection, der ja quasi gleich ist.

manhattan Kohl Kajal 96W Cha Cha Choco 1,75€
Ich woltle einen kühlen braunen Kajal und ich habe ihn endlich gefunden. Er könnte etwas weicher sein, aber ansonsten ist der super.

p2 Fabulous Beauty Gala LE eyeliner jet set blue 2,95€
Ich auche gerade immer mehr nach bunten Eyelinern, hier habe ich ein schönes dunklere Blau gefunden. Demnächst gibt es dazu auch einen LE-Post.

p2 Fabulous Beauty Gala LE 030 gloriefied gold 2,25€
Auch wieder ein Produkt, nach dem ich lange gesucht habe. Ich wollte nämlich einen goldenen Metallic-Lack, der nicht so einzelne Bröckchen drin hat sondern eine "Masse" ist.

essence Merry Berry LE Topper 1,95€
Leider erkenne ich den Namen auf der Rückseite nicht. Ein schöner Flake-Topper, der wirklich schön dicht gepackt ist.

Maybelline Color Tattoo Creme de Rose und Pink Gold 6,49€
Beim Rossmann gab es ja letztens 30% auf Eyeliner, Kajal, Mascara und eben auch Lidschatten. Da habe ich die Gelegenheit ergriffen und mir meine Wunschafrben der Color Tattoos mitgenommen. Wenn ich so nachdenke, hätte ich On and On Bronze vielleicht auch mitnehmen sollen. Pomegranate und Permanent Taupe haten sie leider nicht.
Jetzt aber zu sen Farben: Creme de Rose ist ein leicht rosestichiges mattes Nude, welches sich super zum Grundieren und Ausgleichen des Lids eignet.
Pink Gold ist ein leichtes Rose mit güldenem Schimmer. Sie halten beide Bombe und lassen sich leicht uaftragen.

RdLY E/S 05 I love Toffee 0,99€
Ja, ich habe noch einen gekauft. Leider sit der Lidschatten aus dem Sortiment gegangen

Na, was habt ihr denn so geshoppt?

Liebe Grüße, Mini :*

Sonntag, 29. November 2015

[DIY] Glossybox Lippenstifthalter

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich ein weiteres Glossybox DIY für euch, nämlich eine Lippenstift-Aufbewahrung. Bestimmt kennen einige von euch die Plexiglasständer, die man in diversen Drogerie-Märkten oder Online bekommt. Nun, hier kommt meine, viel günstigere, aber auch aufwändige Variante. Natürlich könnt ihr wie immer auch andere Boxen verwenden.

Ihr braucht dafür eigentlich nur eine Glossybox, zwei Deckel, euren dicksten Lippenstift, Lineal und ein scharfes Messer.
Ihr müsst auch zunächst den Durchmesser eures Lippenstiftes nehmen (bei mir 2,6cm), wenn es sich anbietet, könnt ihr noch aufrunden. So garantiert ihr, dass später auch alle Lippenstifte in die Fächer reinpassen. 


Zuerst schneidet ihr die Seiten der Deckel ab, das sind unsere Trennwände.


Nun markiert ihr in den Abständen, die ihr vorher am Lippenstift abgemessen habt, in einer Kategorie der Seitenteile (also kurz oder lang) die Stellen, die ihr gleich einschneiden werdet. Da bei mir der Karton sehr dick ist, habe ich die Schnittstellen etwas breiter gemacht, sonst verzieht sich der Karton nacher, wenn ihr alles zusammensteckt. Das Schneiden hat eine Weile bei mir gedauert, lasst euch Zeit, wenn euch schnell die Finger weh tun, denn das werden sie.



So, wenn ihr nun alle Kerben fertig habt, müsst ihr Die Teile einfach nur noch zusammenstecken. Bei mir sind nicht alle Abstände gleicht, wie man sieht, aber es gibt ja größere und kleinere Lippenstifte.


Dann muss das Gitter nur noch in eine Box rein. Zieht es zur Not ein bisschen zurecht, wenn es nicht sofort reinpasst.


Und fertig ist euer Lippenstifthalter. Meiner hat jetzt 54 Plätze, in manche Fächer passen auch zwei schmale Lippenstifte rein.

Ich finde, dass das viel besser ist, als sich einen aus Plastik zu kaufen, in den viel weniger Lippenstifte reinpassen.
Wenn ihr den Halter nachbastelt, verlinkt mich gerne auf Instagram oder Twitter, oder postet mir den Link in die Kommentare.

Bis dann, euer Mini :*

Samstag, 28. November 2015

[Lacke in Farbe und Bunt] Bunt

Hallo ihr Lieben!
Heute gibt es einen Lack für Lena, der irgendwie nirgens rienpaasen möchte, was ja ganz gut zu Bunt passt. Es ist das Ende einer weiteren Runde, aber ich habe immernoch genug Lacke, die gezeigt werden wollen. Ich versuche es so zu machen, dass ich in der nächsten Runde Lacke in Farbe und Bunt euch alle Lacke, die noch fehlen, zeigen werde, also mehrere Lacke in der Woche kommen werden, es also danach nur noch aktuelle Lacke zu sehen geben wird. Natürlich arbeite ich jetzt schon vor, versuche, alle meine dunklen Rottöme zu lackieren und natürlich auch die Infos festzuhalten. Ich weiß nicht, ob man überhaupt pro Farbe mehrmals mitmachen kann, ich werde da noch mal nachfragen.

Ihr seht 870 sparkling surprise aus der Color Victim Reihe von p2 und ihr seht auch an der Schrift, dass der ziemlich alt ist. Ich habe ihn mal aus dem Blogsale von Lena gekauft und finde ihn richtig toll! Mit Topcoat hat er mir drei Tage gehalten, hat mir zwei Schichten gedeckt und ließ sich einigermaßen gut lackieren. Die Farbe ist ein Gold, das zu Rosegold changiert, wirklich toll und meiner Meinung nach in jeder Jahreszeit tragbar.

Ich mag solche changierenden Lacke ja wirklich gerne!

Bis dann, euer Mini :*